Herzlich Willkommen !
Herzlich Willkommen !

Suhl

Suhl ist bekannt als Waffenstadt und Bergstadt.

 

Waffenstadt

Das Waffenhandwerk siedelte sich im Mittelalter in Suhl an. Seither ist Suhl für seine qualitativen Waffen bekannt und erlebte einige Blütezeiten. Auch heute sind in Suhl noch Büchsenmacher ansässig. Sie produzieren ausschließlich Jagd- und Sportwaffen, welche in der ganzen Welt für ihre Qualität bekannt sind. Wenn Sie die Geschichte der Waffenindustrie interessiert, besuchen Sie das Waffenmuseum Suhl.

 

Bergstadt

Neben der Waffenproduktion waren der Bergbau auf Eisenerz und dessen Verhüttung lange Zeit bestimmendes Gewerbe der Stadt. Zwischen dem 16. und dem 17. Jahrhundert erreichte der Eisenerzbergbau gemeinsam mit der aufstrebenden Waffenfabrikation den Höhepunkt. Davon zeugen noch heute die Spuren von über tausend Bergwerken im Gelände um Suhl.

Die interessante Geschichte des Bergwerks können Sie im Bergbaumuseum und Besucherbergwerk "Schwarzer Crux" sehen und erleben.

 

Sonstiges

Im Fahrzeugmuseum wird die Geschichte des Suhler Fahrzeugbaus seit 1896 dargestellt.

 

 

Entfernung: 98 km

Druckversion Druckversion | Sitemap
© Müller & Müller GbR